Kurzübersicht

Latein Typ Flexionsart Form Deutsch
concriminari Verb A-Konjugation Infinitiv anklagen
concriminari Verb A-Konjugation Präsens

Aufstellung aller Formen

Präsens Indikativ

  Aktiv  
1. Person Singular concrimino
ich klage an
2. Person Singular concriminas
du klagst an
3. Person Singular concriminat
er/sie/es klagt an
1. Person Plural concriminamus
wir klagen an
2. Person Plural concriminatis
ihr klagt an
3. Person Plural concriminant
sie klagen an
  Passiv  
1. Person Singular concriminor
ich werde angeklagt
2. Person Singular concriminaris
concriminare
du wirst angeklagt
3. Person Singular concriminatur
er/sie/es wird angeklagt
1. Person Plural concriminamur
wir werden angeklagt
2. Person Plural concriminamini
ihr werdet angeklagt
3. Person Plural concriminantur
sie werden angeklagt

Präsens Konjunktiv

  Aktiv  
1. Person Singular concriminem
ich klage an
2. Person Singular concrimines
du klagest an
3. Person Singular concriminet
er/sie/es klage an
1. Person Plural concriminemus
wir klagen an
2. Person Plural concriminetis
ihr klaget an
3. Person Plural concriminent
sie klagen an
  Passiv  
1. Person Singular concriminer
ich werde angeklagt
2. Person Singular concrimineris
concriminere
du werdest angeklagt
3. Person Singular concriminetur
er/sie/es werde angeklagt
1. Person Plural concriminemur
wir werden angeklagt
2. Person Plural concriminemini
ihr werdet angeklagt
3. Person Plural concriminentur
sie werden angeklagt

Imperfekt Indikativ

  Aktiv  
1. Person Singular concriminabam
ich klagte an
2. Person Singular concriminabas
du klagtest an
3. Person Singular concriminabat
er/sie/es klagte an
1. Person Plural concriminabamus
wir klagten an
2. Person Plural concriminabatis
ihr klagtet an
3. Person Plural concriminabant
sie klagten an
  Passiv  
1. Person Singular concriminabar
ich wurde angeklagt
2. Person Singular concriminabaris
concriminabare
du wurdest angeklagt
3. Person Singular concriminabatur
er/sie/es wurde angeklagt
1. Person Plural concriminabamur
wir wurden angeklagt
2. Person Plural concriminabamini
ihr wurdet angeklagt
3. Person Plural concriminabantur
sie wurden angeklagt

Imperfekt Konjunktiv

  Aktiv  
1. Person Singular concriminarem
ich klagte an
2. Person Singular concriminares
du klagtest an
3. Person Singular concriminaret
er/sie/es klagte an
1. Person Plural concriminaremus
wir klagten an
2. Person Plural concriminaretis
ihr klagtet an
3. Person Plural concriminarent
sie klagten an
  Passiv  
1. Person Singular concriminarer
ich würde angeklagt
2. Person Singular concriminareris
concriminarere
du würdest angeklagt
3. Person Singular concriminaretur
er/sie/es würde angeklagt
1. Person Plural concriminaremur
wir würden angeklagt
2. Person Plural concriminaremini
ihr würdet angeklagt
3. Person Plural concriminarentur
sie würden angeklagt

Futur I

  Aktiv  
1. Person Singular concriminabo
ich werde anklagen
2. Person Singular concriminabis
du wirst anklagen
3. Person Singular concriminabit
er/sie/es wird anklagen
1. Person Plural concriminabimus
wir werden anklagen
2. Person Plural concriminabitis
ihr werdet anklagen
3. Person Plural concriminabunt
sie werden anklagen
  Passiv  
1. Person Singular concriminabor
ich werde angeklagt
2. Person Singular concriminaberis
concriminabere
du wirst angeklagt
3. Person Singular concriminabitur
er/sie/es wird angeklagt
1. Person Plural concriminabimur
wir werden angeklagt
2. Person Plural concriminabimini
ihr werdet angeklagt
3. Person Plural concriminabuntur
sie werden angeklagt

Perfekt Indikativ

  Aktiv  
1. Person Singular existiert nicht ich habe angeklagt
2. Person Singular existiert nicht du hast angeklagt
3. Person Singular existiert nicht er/sie/es hat angeklagt
1. Person Plural existiert nicht wir haben angeklagt
2. Person Plural existiert nicht ihr habt angeklagt
3. Person Plural existiert nicht sie haben angeklagt
  Passiv  
1. Person Singular concriminatus sum
ich bin angeklagt worden
2. Person Singular concriminatus es
du bist angeklagt worden
3. Person Singular concriminatus est
er/sie/es ist angeklagt worden
1. Person Plural concriminati sumus
wir sind angeklagt worden
2. Person Plural concriminati estis
ihr seid angeklagt worden
3. Person Plural concriminati sunt
sie sind angeklagt worden

Perfekt Konjunktiv

  Aktiv  
1. Person Singular existiert nicht ich habe angeklagt
2. Person Singular existiert nicht du habest angeklagt
3. Person Singular existiert nicht er/sie/es habe angeklagt
1. Person Plural existiert nicht wir haben angeklagt
2. Person Plural existiert nicht ihr habet angeklagt
3. Person Plural existiert nicht sie haben angeklagt
  Passiv  
1. Person Singular concriminatus sim
ich sei angeklagt worden
2. Person Singular concriminatus sis
du seiest angeklagt worden
3. Person Singular concriminatus sit
er/sie/es sei angeklagt worden
1. Person Plural concriminati simus
wir seien angeklagt worden
2. Person Plural concriminati sitis
ihr seiet angeklagt worden
3. Person Plural concriminati sint
sie seien angeklagt worden

Plusquamperfekt Indikativ

  Aktiv  
1. Person Singular existiert nicht ich hatte angeklagt
2. Person Singular existiert nicht du hattest angeklagt
3. Person Singular existiert nicht er/sie/es hatte angeklagt
1. Person Plural existiert nicht wir hatten angeklagt
2. Person Plural existiert nicht ihr hattet angeklagt
3. Person Plural existiert nicht sie hatten angeklagt
  Passiv  
1. Person Singular concriminatus eram
ich war angeklagt worden
2. Person Singular concriminatus eras
du warst angeklagt worden
3. Person Singular concriminatus erat
er/sie/es war angeklagt worden
1. Person Plural concriminati eramus
wir waren angeklagt worden
2. Person Plural concriminati eratis
ihr warst angeklagt worden
3. Person Plural concriminati erant
sie waren angeklagt worden

Plusquamperfekt Konjunktiv

  Aktiv  
1. Person Singular existiert nicht ich hätte angeklagt
2. Person Singular existiert nicht du hättest angeklagt
3. Person Singular existiert nicht er/sie/es hätte angeklagt
1. Person Plural existiert nicht wir hätten angeklagt
2. Person Plural existiert nicht ihr hättet angeklagt
3. Person Plural existiert nicht sie hätten angeklagt
  Passiv  
1. Person Singular concriminatus essem
ich wäre angeklagt worden
2. Person Singular concriminatus esses
du wärest angeklagt worden
3. Person Singular concriminatus esset
er/sie/es wäre angeklagt worden
1. Person Plural concriminati essemus
wir wären angeklagt worden
2. Person Plural concriminati essetis
ihr wäret angeklagt worden
3. Person Plural concriminati essent
sie wären angeklagt worden

Futur II

  Aktiv  
1. Person Singular existiert nicht ich werde angeklagt haben
2. Person Singular existiert nicht du wirst angeklagt haben
3. Person Singular existiert nicht er/sie/es wird angeklagt haben
1. Person Plural existiert nicht wir werden angeklagt haben
2. Person Plural existiert nicht ihr werdet angeklagt haben
3. Person Plural existiert nicht sie werden angeklagt haben
  Passiv  
1. Person Singular concriminatus ero
ich werde angeklagt worden sein
2. Person Singular concriminatus eris
du werdest angeklagt worden sein
3. Person Singular concriminatus erit
er/sie/es werde angeklagt worden sein
1. Person Plural concriminati erimus
wir werden angeklagt worden sein
2. Person Plural concriminati eritis
ihr werdet angeklagt worden sein
3. Person Plural concriminati erunt
sie werden angeklagt worden sein

Infinite

  Aktiv  
Gleichzeitigkeit concriminare
anklagen
Vorzeitigkeit existiert nicht angeklagt haben
Nachzeitigkeit concriminaturum esse
anklagen werden
  Passiv  
Gleichzeitigkeit concriminari
concriminarier
angeklagt werden
Vorzeitigkeit concriminatum esse
angeklagt worden sein
Nachzeitigkeit concriminatum iri
künftig angeklagt werden

Imperative

Imperativ I

  Latein Deutsch
2. Person Singular concrimina
klage an!
2. Person Plural concriminate
klagt an!

Imperativ II

  Latein
2. Person Singular concriminato
3. Person Singular concriminato
2. Person Plural concriminatote
3. Person Plural concriminanto

Gerundium

  Latein Deutsch
Nominativ concriminare
das Anklagen
Genitiv concriminandi
des Anklagens
Dativ concriminando
dem Anklagen
Akkusativ concriminandum
das Anklagen
Ablativ concriminando
durch das Anklagen
Vokativ concriminande
Anklagen!

Gerundivum

Singular

  Maskulinum Femininum Neutrum
Nominativ concriminandus
concriminanda
concriminandum
Genitiv concriminandi
concriminandae
concriminandi
Dativ concriminando
concriminandae
concriminando
Akkusativ concriminandum
concriminandam
concriminandum
Ablativ concriminando
concriminanda
concriminando
Vokativ concriminande
concriminanda
concriminandum

Plural

Nominativ concriminandi
concriminandae
concriminanda
Genitiv concriminandorum
concriminandarum
concriminandorum
Dativ existiert nicht existiert nicht existiert nicht
Akkusativ concriminandos
concriminandas
concriminanda
Ablativ existiert nicht existiert nicht existiert nicht
Vokativ concriminandi
concriminandae
concriminanda

Partizipien

Gleichzeitigkeit (Partizip Präsens Aktiv)

Singular

  Maskulinum Femininum Neutrum
Nominativ concriminans
concriminans
concriminans
Genitiv concriminantis
concriminantis
concriminantis
Dativ concriminanti
concriminanti
concriminanti
Akkusativ concriminantem
concriminantem
concriminans
Ablativ concriminanti
concriminante
concriminanti
concriminante
concriminanti
concriminante
Vokativ concriminans
concriminans
concriminans

Plural

Nominativ concriminantes
concriminantes
concriminantia
Genitiv concriminantium
concriminantum
concriminantium
concriminantum
concriminantium
concriminantum
Dativ concriminantibus
concriminantibus
concriminantibus
Akkusativ concriminantes
concriminantes
concriminantia
Ablativ concriminantibus
concriminantibus
concriminantibus
Vokativ concriminantes
concriminantes
concriminantia

Vorzeitigkeit (Partizip Perfekt Passiv)

Singular

  Maskulinum Femininum Neutrum
Nominativ concriminatus
concriminata
concriminatum
Genitiv concriminati
concriminatae
concriminati
Dativ concriminato
concriminatae
concriminato
Akkusativ concriminatum
concriminatam
concriminatum
Ablativ concriminato
concriminata
concriminato
Vokativ concriminate
concriminata
concriminatum

Plural

Nominativ concriminati
concriminatae
concriminata
Genitiv concriminatorum
concriminatarum
concriminatorum
Dativ concriminatis
concriminatis
concriminatis
Akkusativ concriminatos
concriminatas
concriminata
Ablativ concriminatis
concriminatis
concriminatis
Vokativ concriminati
concriminatae
concriminata

Nachzeitigkeit (Partizip Futur Aktiv)

Singular

  Maskulinum Femininum Neutrum
Nominativ concriminaturus
concriminatura
concriminaturum
Genitiv concriminaturi
concriminaturae
concriminaturi
Dativ concriminaturo
concriminaturae
concriminaturo
Akkusativ concriminaturum
concriminaturam
concriminaturum
Ablativ concriminaturo
concriminatura
concriminaturo
Vokativ concriminature
concriminatura
concriminaturum

Plural

Nominativ concriminaturi
concriminaturae
concriminatura
Genitiv concriminaturorum
concriminaturarum
concriminaturorum
Dativ concriminaturis
concriminaturis
concriminaturis
Akkusativ concriminaturos
concriminaturas
concriminatura
Ablativ concriminaturis
concriminaturis
concriminaturis
Vokativ concriminaturi
concriminaturae
concriminatura

Supina

Supin I Supin II
concriminatu
concriminatum